[<<Erster] [<zurück] [weiter>] [Letzter>>] 21 Artikel in dieser Kategorie

Chiptuning mit der Powerbox für BMW X4

Art.Nr.:
-
Lieferzeit:
24 Stunden 24 Stunden (Ausland abweichend)
Motorvariante:

Diese Kombination ist leider nicht lieferbar..

Diese Kombination existiert nicht...

Unser Normalpreis 239,00 EUR
Ihr Preis 215,10 EUR
Sie sparen 10%

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Diesel
BMW X4 20d 190 PS / 400 NM auf 227 PS / 471 NM
BMW X4 30d 258 PS / 560 NM auf 310 PS / 650 NM
BMW X4 35d 313 PS / 630 NM auf 360 PS / 720 NM


Benzin
BMW X4 20i mit 184 PS / 270 NM auf 230 PS / 350 NM
BMW X4 28i
mit 245 PS / 350 NM auf 300 PS / 420 NM
BMW X4 35i mit 306 PS / 400 NM auf 348 PS / 472 NM

BMW X4 40i mit 190 PS / 400 NM auf 257 PS / 472 NM
(bitte Motorvariante auswählen)

Erleben Sie ein völlig neues Fahrgefühl

  • 30 Tage unverbindlich testen
  • 36 Monate volle Garantie
  • Fahrzeugspezifische Programmierung
  • bis zu 35% mehr Leistung
  • bis zu 20% weniger Verbrauch
  • TÜV verifiziert
  • volldigitale Leistungssteigerung
  • Multikanal Technologie
  • High-Performance CPU
  • Datenverarbeitung 1 TB/s bis 175 Mhz
  • mehr Drehmoment
  • höhere Durchzugskraft
  • bessere Beschleunigung
  • Start & Stop geeignet
  • Motorschutzprogramme unverändert
  • Rußpartikelfilter geeignet
  • Seit 10 Jahren erfolgreich am Markt
  • über 40.000 zufriedene Kunden
  • für 3.500 Motorvarianten sofort lieferbar
  • 100% Diagnoseneutral
  • hochwertiges Alugehäuse

    Kraftstoffersparnis: ca. 0,7-0,9 l/100km

 Der Einbau ist mit Hilfe der mitgelieferten und bebilderten Einbauanleitung auch für einen Laien einfach und schnell selber vorzunehmen und dank der fahrzeugspezifischen Steckverbindung in kürzester Zeit erledigt. Sie benötigen kein spezielles Werkzeug.
Die Powerbox ist bereits auf den jeweiligen Fahrzeugtyp programmiert und benötigen keine weiteren Einstellungen. Einbauen und Fahrspaß!
 Lieferumfang:
- Powerbox (vorprogrammiert)
- Fahrzeugspezifische Programmierung 
- Kabelbaum inkl. originalen Fahrzeugstecker
- bebilderte Einbauanleitung 
- Befestigungsmaterial